Das Fachgeschäft feiert seinen 4. Geburtstag

Herzliche Einladung vom Fachgeschäft: das Fachgeschäft für Stadtwandel wird 4 Jahre alt.Das möchten wir feiern und laden Euch recht herzlich ein! Am 09. Dezember 2022 ab 15 Uhr, Ende offenim Fachgeschäft für Stadtwandel, Gemarkenstraße 72 45147 Essen Bei Kaffee, Kuchen und einem Buffet aus geretteten Lebensmitteln erwartet Sie/ Euch: 15.00 - 17.00 Uhr Kinderprogramm mit Straßenkreide und Sternen vor dem Fachgeschäft16.30 - 17.30 Uhr Modenschau - wir zeigen Euch, wie viel Spaß es macht, mit Second Hand Mode nachhaltig und günstig super auszusehen!19.00 Uhr Aramic Ensemble […]

WasteWalk am UnPerfekthaus

UnPerfekthaus Friedrich-Ebert-Straße 18, Essen

Bock auf WasteWalk? Jeden Monat veranstalten wir rund um das UnPerfekthaus einen Müllspaziergang, am 2. Freitag. Denn wir schätzen unseren Stadtteil und engagieren uns hier vor Ort. Wir starten vor dem UPH in der Friedrich-Ebert-Straße 18 (45127 Essen) und werden für maximal 1 1/2 Stunden dort unsere Runden drehen.I m Anschluss finden wir uns noch […]

Critical Mass Essen Feierabendtour

Stadtgarten Essen - Steele

Treffpunkt: Willy-Brandt-Platz 2 Stunden durch Essen, wer vorne fährt gibt die Richtung an, alles so wie immer.

Fahrrad Selbsthilfewerkstatt

Fachgeschäft für Stadtwandel

Mach dein Fahrrad fit! Fahrrad-Selbsthilfe Werkstatt in Holsterhausen im Fachgeschäft für Stadtwandel. In unserer Mitmach-Werkstatt zeigen wir euch u.a. ein paar Tricks zum Reifenwechsel, der richtigen Bremseinstellung oder dem Neueinzug eurer Kette. Dabei dürft ihr natürlich selber ran und lernt eurer Fahrrad mal aus einer ganz neuen Perspektive kennen. Wir starten um 11.00 Uhr, damit […]

Ernährungsrat Essen – AG Essbare Stadt

Der Ernährungsrat Essen engagiert sich in der AG Essbare Stadt für die Gestaltung und den Aufbau von immer mehr nahrhaften Plätzen - nicht nur für Bienen sondern vor allem für die Bewohner:innen in Kitas, Schulen aber auch mitten in der Stadt. Motto: Wild und bunter. Das Treffen findet in der Hinsbecker Löhr 46, 45237 statt.

Teatime mit den Mikroexpeditionen

Aufgepasst Spurensucher*innen! Nach einem Jahr gefüllt mit spannenden Mikroexpeditionen nutzt das Team der Mikroexpeditionen die dunkle Jahreszeit, um sich bei einer gemütlichen Teatime mit Wissenschaftler*innen, Expeditionsexpert*innen und allen, die eine Mikroexpedition durchgeführt oder es noch vorhaben, auszutauschen. Auf einer Mikroexpedition werden mit wissenschaftlichen Methoden Spuren desKlimawandels in der eigenen Umgebung entdeckt und reflektiert.  Was erwartet euch bei der Teatime?Habt ihr Interesse einen Einblick in den Arbeitsalltag von Expeditionsexpert*innen zu bekommen, sie beispielsweise nach ihren spannendsten Erlebnissen zu fragen oder wie sie ihre Expeditionen planen?  Markus Großewinkelmann, Ranger im Nationalpark Wattenmeer, und die Flechtenexpertin Helga Bültmann stehen als Expert:innen in dieser Teatime zur Verfügung. Weiterhin wird ein kleiner Einblick in den Expeditionsplaner gegeben, mit dem bald auf der Website eine eigenen Mikroexpeditionen geplant werden kann. Anmelden könnt ihr euch hier.

Netzwerktreffen Gemeinsam für Stadtwandel

Das Netzwerk trifft sich jeden 2. Mittwoch im Monat. Wir tauschen uns über wichtige Neuigkeiten und geplante Aktionen aus und planen gemeinsame Projekte, Strategien und Gespräche.Derzeit findet das Treffen online statt. Neue interessierte Initiativen sind herzlich willkommen. Meldet Euch gerne hier. 

Süßer die Lügen nie klingen… Wie Du Fake News vom Weihnachtsbaum fernhälst

Statt Verschwörungstheorien zum Gänsebraten gibt es bei uns Tipps und Theorien, damit der Schwurbel-Opa nicht die Familienfeier sprengt. Zusammen mit Kollegen und Kolleginnen des CORRECTIV.Faktencheck-Teams und unserer Bottroper Jugendredaktion Salon 5 werden wir uns die abstrusesten Falschnachrichten des vergangenen Jahres anschauen, sie gemeinsam analysieren und über Ansätze sprechen, wie man die Querdenkerin am Weihnachtstisch (vielleicht) wieder auf Spur bekommt. […]

WasteWalk Kray

Rathaus Kray Kamblickweg 27

Wir machen nicht sauber, aber sauberer… Wie auch schon in vielen anderen Essener Stadtteilen, so werden wir auch hier jetzt aktiv. Ein schöner Spaziergang durch unser liebenswertes Kray. Und so ganz nebenbei sammeln wir Müll auf. Und wer mag… Im Anschluss setzen wir uns noch gemütlich auf einen Tee oder Kaffee zum Schwätzchen zusammen.

Gemeinwohl-Ökonomie kennenlernen – Wirtschaft ethisch denken

Die Gemeinwohlökonomie (GWÖ) ist ein alternatives Wirtschaftsmodell. Sie steht für ein wertebasiertes Wirtschaftssystem, dessen Ziel nicht die Vermehrung von Kapital, sondern ein gutes Leben für alle Lebewesen ist. Die GWÖ setzt die Menschenwürde, die Menschenrechte und die ökologische Verantwortung als Gemeinwohlwerte auch in der Wirtschaft um. Das Konzept der Gemeinwohl-Ökonomie wurde von Christian Felber 2010 als […]

Transition Town-Treffen

VHS Burgplatz 1, Essen, NRW

Die Transition Town-Initiative trifft sich regelmäßig jeden 3. Dienstag im Monat in der VHS am Burgplatz. Bei den Treffen werden Neuigkeiten zu Aktionen und Projekten der Initiative, aber auch Anregungen oder Vorträge eingebracht.  Für weitere Informationen oder eine Anmeldung für den Newsletter: https://transitiontown-essen.de. Lebensmittelskandale, Klimawandel, Ressourcenerschöpfung und Wirtschaftskrisen sind nicht unausweichlich! All das ist von […]

Stammtisch Essener Friedensforum

Unser Stammtisch findet regelmäßig am 4. Mittwoch von 18-20 Uhr im Café in der VHS statt. Wir würden uns sehr über zahlreiche interessierte Teilnehmer:innen freuen.