Kategorien

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

„Darf ich ein Gänseblümchen essen?“ Projekttag Ernährung im Rahmen des Projekts XXL-Citysandkasten

Das Programm für die 5 Stationen:

wild & bunter: „Gartenworkshop in der City“ Gärtnern-Ernten-Essen
Ansprechpartnerin: Annika Franzen

Ernährungsrat: „Darf ich ein Gänseblümchen essen?“
Spielen, Malen und Basteln rund um das Thema Essbare Pflanzen
Ansprechpartnerinnen: Barbara Schormann-Lang, Karin Schmidt 

SchoolFood4Change:„Wie kann ich in meiner Kita oder Schule lecker, gesund und klimafreundlich essen?“
Infos und Quiz für Groß und Klein
Ansprechpartnerin: Vera Stöbel (GHA), Karin Schmidt

A TIP:TAP: „Tauch ein in unser Wasserwissen rund ums Leitungswasser!“
Wasser für alle Gäste mit und ohne Geschmack – erfrischend und lecker!
Ansprechpartnerin: Alexandra Jaik

Städte gegen Food Waste „Das ist lecker, das muss nicht weg!“ I
Infos und Tipps zur Lebensmittelrettung und eine Tüte mit leckerem Obst oder Gemüse zum Mitnehmen
Ansprechpartnerin: Gerda Kassner (GHA), Susanne Laurig (Foodsharing)

Die Stadt Essen ist Teil der Initiative „Städte gegen Food Waste“ und arbeitet in Kooperation mit Foodsharing Essen, dem Ernährungsrat Essen und dem Restaurant Hummelbude gegen die Lebensmittelverschwendung.

Essener Burgplatz, Burgplatz 1

Eine Veranstaltung im Rahmen der GfS Kooperation mit der Essen Marketing GmbH und dem Bündnis Grüne Lungen für Essen.

21. Juli 2023 | 11:00 18:00 CEST

Grüne Lungen für Essen

Essen, Burgplatz 1

Burgplatz 1
Essen,