Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Artenreicher als ein botanischer Garten

September 24 | 10:00 13:00 UTC+1

Der Baldeneysee, ein in den 1930er Jahren entstandener Stausee der Ruhr, ist nicht nur ein beliebter Erholungsort, sondern er bietet auch einer artenreichen Natur genügend Raum. Zu den vielen einheimischen Stauden vom Schilf über den Blutweiderich bis hin zu den Laichkräutern gesellen sich Pflanzen aus allen Kontinenten. Der Artenreichtum erstreckt sich dabei von der asiatischen Herkulesstaude über die nordamerikanischen Goldruten bis hin zu einem südafrikanischen Greiskraut. Genauso international ist die Tierwelt. Auch hier haben sich Neubürger aus anderen Kontinenten wie die Kanadagans, die Nilgans, Schmuckschildkröten und Kamberkrebse ausgebreitet.
Eine Veranstaltung der VHS, Anmeldung bitte hier.
Treffpunkt der Exkursion ist die Prinz-Friederich-Str. / Ecke Hardenbergufer an der Bushaltestelle „Prinz-Friederich-Str.“ der Linien 141 und 155, die Teilnahme kostet 12 €.

VHS Essen

Prinz-Friederich-Str. / Ecke Hardenbergufer an der Bushaltestelle „Prinz-Friederich-Str.“ der Linien 141 und 155

Prinz-Friedrich-Str.
Essen,
Google Karte anzeigen