Improvisationstanz

Die Tänzer:innen und Musiker:innen der Folkwang Universität der Künste sind präsent im Außenbereich der Zeche Carl. Wir sind auf der Wiese vor dem Badehaus links vor dem Eingang zur Zeche Carl. Da werden wir improvisieren. Manchmal in der Gruppe, im Duett, oder Solo. Ganz frei. Die Idee ist, einfach als tänzerische Menschen an diesem Ort zu sein. Die Besucher:innen des Festivals haben die Möglichkeit uns zu zugucken und, wenn sie Interesse haben, uns anzusprechen. Gerne beantworten wir Fragen und kommen miteinander ins Gespräch.

Mit dabei sind: Stsiapan Huski (Tanz), Alena Shornikova (Tanz), Jennie Boultbee (Tanz), Karin Gallus (Photographie – Seniorin aus GESBE Betreuungszentrum Zollverein Essen).

Ihr wollt selbst tanzen? Dann meldet euch bei GYROKINESIS-Workshop um 11:30 Uhr oder zum Tanzimprovisationsworkshop um 14:30 Uhr an!

Zeit: 12:30 bis 14:30 Uhr

Ort auf dem Festival: Zeche Carl

weitere Informationen: